Endlich umgesetzt: DIY Plasti Dip

Standard
Endlich umgesetzt: DIY Plasti Dip

So.. endlich kommt meine Erfahrung mit Plasti Dip.

Nachdem ich vor einigen Wochen so begeistert war, als ich diese Farbe bestellte, wurde meine Freunde kurz getrübt.. vom HERMES Mann.. der mein Päckchen verschluderte, so das mir die Farbe nochmal geschickt werden musste. Und das wo ich so wahnsinnig geduldig bin!

– aber so bin ich schon mal dazu gekommen mich vorzubereiten und mit Utensilien einzudecken.

D.h. ich habe ein paar alte Besteckteile und verschieden Vasen und eine kleine Porzellanschale getrödelt, die ich gerne aufhübschen wollte…

Freitag kam es endlich.. Folie auf dem Esstisch ausgelegt, 6 Gummihandschuhe bereit gelegt, da ich das Schlimmste erwartete..

Gewarnt durch einen anderen Blog, habe ich mich auf fürchterlichen Geruchserlebnis eingestellt.. aber nix da.. entweder rieche ich einfach nix mehr, oder ich hab einfach ein anderes empfinden.

Aber die Dose war so klein.. ich wollte ja „dippen“.. Somit fiel die Porzellanschale erstmal raus…

Die Vasen waren auch zu gross.. somit habe ich Farbe in ein grösseres Gefäss gefüllt und ein wenig herumgeschwenkt.. Puhh.. die Ränder waren aber nicht wirklich schön… aber erstmal trocknen lassen.

Bei den Kuchengabeln hats super geklappt.. eingetaucht… klappt ja super.. 2. Gabel eingetaucht mit der anderen Hand.. klappt auch super… Äääh, wie lass ich das trocknen?!?!

Einhändig hab ich dann noch eine Lösung gefunden. Schlitze in einen Karton geschnitten und dann die Gabeln rein gesteckt.

Zwischenresume: Geruchsneutral, zwar hochpreisig, super zum Eintauchen geeignet.. Farbe auftragen eher nicht so einfach, wahnsinnig schnell trocknend!

Nach ca. 1 Std war alles trocken.

Ich hab dann mit dem Cutter noch ein wenig an den Vasen herumexperimentiert.. und so sieht jetzt aus…

Also, ich mags leiden… und der Kuchen schmeckt super von den Kuchengabeln!!

Alles Liebe

Clara

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s