Archiv für den Monat Dezember 2011

guten Rutsch mit Grapefruit-Rosmarin-Gin

Standard

Ihr Lieben…

Ich hoffe Ihr habt heute eine tolle Silvestersause und kommt mit Euren Liebsten rein!

Wir werden auch eine schönes Essen haben und später Feuerwerk gucken, mit phänomenalen Blick auf Hamburg und vor allem auf die Alster! Dann hoffen wir doch mal, das es heute abend nicht so diesig ist!

Passend für heute Abend habe ich ein Longdrink Rezept für Euch. Grapefruit-Rosmarin-Gin.. Entdeckt habe ich ein ähnliches Rezept bei 101cookbooks und habe es ein wenig abgewandelt. Gestern abend haben wir es schonmal vorgetestet.. Ja!!! Es ist der Hammer!

Ihr braucht:

Rosmarin ca. 6 Zweiglein

450 ml Wasser

180 g Zucker

Eiswüfel

Grapefruit

Gin

und Tonic

Rosmarin klein schneiden und mit dem Wasser und dem Zucker 3 min Aufkochen lassen. Das ganze abkühlen lassen. Nach ca 1 Std (auch wenns dann evtl noch etwas war mist) durch ein Sieb in einen Anderen Behälter schütten. Fertig ist das Rosmarin Elixier!

Für den Drink:

Eiswürfel ins Glas

2/7 Gin

2/7 Tonic

1/7 Rosmarin Elixier

2/7 Grapefruite Saft

Es sieht ganz hübsch aus.. und ist extrem lecker!!!

Probiert es unbedingt aus. Da wir es gestern ausgetrunken haben, musste ich heute morgen direkt ein neues Fotomuster fertigen! Wieder zurück ins Bett gekrochen, trinke ich das gerade gemütlich aus… *hicks*…

Habt einen wunderbaren Rutsch!

Ich freue mich schon auf 2012 und bin gespannt, was uns das Jahr alles so bringt!

2011 war ein schönes, aber auch sehr trauriges Jahr.

Ich gehe voller Tatendrang ins neue Jahr! Am Montag wird wieder voll gearbeitet.. ich hab tolle Projekte anstehen und freu mich auf 3 Monate Unterstützung! Dann hat mein Tag plötzlich nicht nur 26 Stunden.. vielleicht schaff ichs dann ja auf 32! Was meint Ihr?

Liebste Grüsse

Advertisements

to dos 2012

Standard

Ihr Lieben!!

Gute Vorsätze sind immer soeine Sache.. ich finde Vorsätze trifft es nicht immer.. ich kann auch vorsätzlich etwas nicht machen 😉

Aber ich hab mal meine To-Dos für 2012 aufgeschrieben!!

Und habt ihr alle schon solche Listen? und was steht bei Euch so drauf?

Ich bin gespannt, welche Punkte ich erfolgreich als erledigt durchstreichen kann!

Liebste Grüsse

Eure

vielen Dank

Standard

Ihr Lieben!!

bevor es weiter geht, möchte ich einmal vielen Dank sagen…

Als Blog Neuling, hab ich gedacht, soeinen Adventskalender mit 24 Plätzchen mach ich doch mit links und auf einer Pobacke…

Falsch gedacht… aber Eure lieben Kommentare, Eure Freude beim Erhalt eines Päckchens und der tolle Geruch in der ganzen Wohnung hat mich am Ball bleiben lassen!!

Ich hab auch schon eine Idee fürs nächste Jahr.. Ihr könnt gespannt sein, aber die wird NOCH aufwendiger.. aber gut geplant ist halb gewonnen!!!

Vielen Dank… You made my day.. ganz oft im letzten Monat!!

Und ab sofort gibt wieder mehr „non-food“ Themen!!

Liebste Grüsse

Eure

Grossmütterchen als Tastesheriff

Standard
Grossmütterchen als Tastesheriff

Ihr Lieben!!

ich hoffe Ihr hattet genausoschöne Feiertage wie icke… viel Familie und viel Erholung waren das in den letzten Tagen… Wir waren die letzten 2 Tage bei meiner Mutter in Nordfriesland. 4 Generationen vereint!! schön wars!

Eigentlich wollte ich erst morgen wieder zurückkehren, aber ich gerade etwas so wunderbares gefunden, das ich sofort mit Euch teilen musste…

Der Spanier Chacho Puebla hat eine wunderbare Fotoserie gemacht, bei der Grossmütter uns einen Rat fürs Leben geben!!

Fantastisch.. schaut es Euch unbedingt an! Anbei schonmal 3 wunderbare Beispiele!

Ich wünsch Euch paar wunderbare Brückentage oder extrem effektive Arbeitstage (in der Redaktion hab ich das Arbeiten zwischen den Feiertagen geliebt, weil man mal was wegschaffen konnte)..

Alles Liebe

In der heimat

Standard

Ihr lieben!

Ich hoffe ihr hattet genausoschöne weihnachten wie ikke….

Wir haben die freie Zeit genossen, gelesen, gekocht und NICHT gebacken! Gesten ging es dann zu unseren familien… Und heute kommt mein erster Selbstversuch… Bloggen vom Iphone!!

Gleich geht der grosse Trubel
Los… 6 kinder 8 erwachsene…. Und heute abend mal wieder nen weihnachtsbraten! Bei uns gibt und gab es schon immer den 3. Weihnachtstag!!!

Hier ist alles grau in grau… Aber zum
Meer wird es gleich trotzdem gehen….

Ansonsten wird sich einfach mal festgelesen!

20111227-101756.jpg

Ich wünsch euch einen tollen 3. Weihnachtsfeiertag!
Ab morgen gibts wieder inhaltsreichere beiträge… Wer mag, findet mich so lange auch bei twitter, instagram und facebook online….

Alles liebe

Eure

Clara

oh Du fröhöhöhöhöhöhliche!!! Tag 24

Standard

Ihr Lieben…

Als aller aller erstes wünsche ich Euch frohe und besinnliche Weihnachten….

Vor einigen Monaten hab ich mit meinem Projekt BLOG angefangen und innerhalb von kürzester Zeit so viele von Euch in mein Herz geschlossen.. Mit den lieben Kommentaren und dem vielen Zuspruch bereichert Ihr mein Leben sehr!! Vielen Dank!!

Als ich Ende November die Idee hatte einen Plätzchenadventskalender zu machen, habe ich mich etwas unterschätzt.. das ist neben dem Beruf doch noch eine etwas aufwendige Geschichte! Aber heute ist der letzte Tag und da habe ich natürlich auch wieder etwas für Euch gezaubert. Mit etwas Portwein im Glas habe ich final vor mich hingebacken und diese zauberhaften Fruchtschnecken gebacken…

Das Rezept stammt auf meinem Lieblings Kochbuch


Breakfast Lunch Tea: Rose Bakery

Fruchtschnecken…ist auch als jüdisches Gebäck mit dem Namen Rugelach bekannt…

und sie sind der Hammer…. aber das ist bei fast allen Rezepten aus diesem Kochbuch so!

Schaut selbst:

Lies den Rest dieses Beitrags