Pimp my Tidiness in the office

Standard

Ihr Lieben,

heute gehts los.. mit der neuen Montagsrubrik!!!

Pimp my tidiness – zu Anfang des Jahres hat man doch immer grosse Lust zu entrümpeln, sich einen klaren Kopf zu schaffen und einfach mal ein wenig Struktur ins Leben zu holen..

Heute gehts los im Büro…

1. Materialien in Ordnung halten:

Bastelkram haben wir vermutlich alle zur genüge… wie findet man jemals was wieder… Meine Stylisten Freundin und ich haben zusammen ein Materiallager.. ein ganzes Regal, nur mit Bastelkram. Für unsere Jobs brauchen wir viel Zeug, aber man sucht ja immer an der Falschen stelle. Daher sortieren wir alles fein Säuberlich in unsere IKEA Kisten – Stempel zu Stempeln, Litze zur Litze , Tape zu Tape!!

2. Ordnung in den Ordnern

Schwarze Aktenordner kommen mir nicht ins Haus.. alles muss weiss und schön beschriftet sein.. und auch alles in der gleichen Schrift! Dann fühlen sich die Kontoauszüge und Briefe vom Finanzamt auch gleich viel wohler und sind positiver drauf.. hoff ich zumindest!

3. Marker und Stifte immer Griffbereit

Zum Skizzieren brauche ich immer meine Stifte bei mir… für die Aufbewahrung hab ich einfach Küchen-Besteckaufbewahrungen umfunktioniert. Die sind so schön schlicht und einfach in der Benutzung.

4. Zeitschriften über Zeitschriften

Wir haben wahnsinnig viele Zeitschriften.. und damit das nicht alles in einem Riesen Chaos endet sind sie alle fein säuberlich sortiert…. natürlich in weiss….

So.. und jetzt wird weiter aufgeräumt!!!!!

Alles Liebe

Eure

Advertisements

»

  1. Von so einem gut sortierten und beschrifteten Buero traeume ich. Leider haelt das bei uns nur so lange bis der kleine Mann alles wieder raus reisst 😉

  2. wenn ich so auf meinen schreibtisch gucke… da gehört einiges gepimpt! ich bin post-it abhängig, die kleben hier überall rum.praktisch, aber sieht leider total chaotisch aus. ich gelobe besserung anhand deiner tollen tips! liebe grüsse, holunder

  3. Ich bin beeindruckt. (Und was mich jetzt mal interessieren würde, wenn ich Deine Ordnernamen lese… abonnierst Du die Zeitschriften alle? Blueprint, Readymade…und welche gefallen Dir da gut?).

    • huh meine Liebe! Erst heute meine Antwort.. nein.. nicht alle im ABO, aber da es ich um eine gemeinsame Zeitschriftenarchiv von Hanna (meine Kollegin und Freundin – auch Stylistin) und mir handelt, kommt da schon allerlei zusammen.. haben gerade neulich ALLE Deutschen Magazine der letzten 7 Jahre weggeschmissen. Dazu kommen dann noch relativ viele Belegexemplare für Veröffentlichungen von uns. Ich lese kein Heft mehr regelmässig.. manche zwar auf dem ipad, aber in Print komm nur noch das ins Regal, was mich in dem Moment anspricht..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s