der süsse Sonntag – heute mit Schokoladen Karamell Muffins

Standard

Ihr Lieben!

Nachdem ich mir mal meine letzten Sonntagssüssigkeiten angeschaut haben, merke ich, das mal wieder Sommer werden muss.. Mit Himbeeren und Erdbeeren und und und..

ich glaube ich werde nächste Woche mal 2 von den ca. 4,50 Euro teuren Himbeerschälchen kaufen, die noch nach nix schmecken, nur um mal wieder Sommer im Auge zu haben..

Echten Sommer!! kein TK Sommer!!!

Hier ist noch Winter.. tiefster Winter.. in Hamburg: Alstereisvergnügen – Winter.. der Blick von unserem Balkon ist seit 3 Tagen dauerhafte so:

Das geht einem ein wenig auf die Nerven… unser Auto hat striktes „Parkplatzverlassverbot“, denn hier wird wild in 2. und 3. Spur geparkt und wir würden nieeee wieder einen Parkplatz bekommen, wenn wir unseren verlassen…

Aber wenn man gemütlich zu hause ist, hat man mehr Zeit für Sonntagssüssigkeiten…

Bei uns gibts Schokoladen-Muffins mit flüssigem Karamell Kern… inspired by Herrn Max… Wie bereits am Freitag berichtet, hab ich doch diesen wunderbaren Patisseriekurs bei Herrn Max gemacht.. und dort haben wir auch eins der Baileys Rezepte gebacken..  Ein anderes als bei meinem Sonntagssüss vor ein paar Wochen…

ich wollte jetzt was eigenes machen…  Also hab ich gebacken und gerührt und es sind solche Exemplare dabei herausgekommen:

Fürs Rezept…

ich hab einfache Muffins mit Schokoladenstücken gemacht… Rührteig mit Schokostückchen drin.. natürlich ohne Rezept…

vorher hab ich die Karamellfüllung zubereitet, damit sie etwas abkühlen kann..

dazu habe ich in einem Kochtopf ca. 130 g Zucker und 60 ml Wasser erhitzt… bis ein schönes Karamell entstanden ist.. das ganze dann mit 150 ml Baileys abgelöscht + 40 ml Sahne und ca. 20 g Butter.

Alles schön verrührt und dann etwas abkühlen lassen.

nach dem Backen der Cupcakes habe ich die Karamellmasse in einen Spritzbeutel gegeben und in die noch warmen Muffins gespritzt!!

Als Glasur habe ich eine Schokoladen Ganache gemacht (wow.. ich liebe Fachtermini)

dafür ca 120 g Kuvertüre schmelzen und mit ca 75 g warmer Schlagsahne übergiessen.. verrühren und dann auf die Cupcakes giessen!! Lecker!!

Versprochen – nächste Woche gibts was mit OBST!!!

Habt einen tollen Restsonntag!

Ich geh jetzt mal auf die zur bezaubernden Kathrin – bei ihr gibt’s heute auch Schokolade.. und mal gucken was am Ende wieder alles tolles bei Pinterest so herumsteht – auf dem Buffet.

Alles Liebe

Advertisements

»

  1. Welch herrliche Versuchung! Schokolade und Karamell – einfach unschlagbar! Da läuift mir das Wasser im Munde zusammen! 🙂 Von den Patisseriekursen bei Herrn Max hab ich inzwischen sooo viel Gutes gelesen, dass ich es glatt in Erwägung ziehe, mal den Weg nach Hamburg auf mich zu nehmen!
    Liebe Grüße,
    Mia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s